OKK HM1000/1250s

Leistung, Geschwindigkeit und Effizienz in einer kompakten Ausführung sind die Leistungsmerkmale der HM-Maschinenserie von OKK. Diese hochproduktive Baureihe ist mit modernster Technologie und Palettenwechsler ausgestattet und kann mit jeweils größerer Palette konfiguriert werden.

Die Linearrollenführungen sind für mehr Dynamik und Stabilität sehr grosszügig ausgelegt. Ein stark verrippter Maschinenaufbau aus Mehanitguss unterstreicht diese Stabilität.

Die Steifigkeit, Schnelligkeit und Präzision, sowie die Eilganggeschwindigkeiten von bis 48 m/min machen die Maschine zu einer produktiven und zuverlässigen Maschine. Hauptspindel zentrisch zwischen den Y-Achsen-Führungen angeordnet. Hauptspindel als Motorspindel ausgelegt.

Facts:

  • Verfahrwege X,Y,Z = 1700 , 1400 , 1240 mm
  • 2 Fach Plattenwechsel
  • Palettengrösse = 1000 x 1000 mm
  • Palettenoption = 1250 x 1250 mm
  • Spindelantrieb = 30 / 25 kW
  • Drehzahlbereich = 35 – 12.000 U/min
  • Spindelkonus = BT50 / ISO50
  • Werkzeugmagazin = 60 Plätze

Ausbaustufen

  • Spindeldrehzahl bis 20.000 min-1
  • Drehmoment bis 1.251 Nm
  • Werkzeugmagazinerweiterungen
  • Matrixmagazin
  • Palettenpool und FMS-System
  • Späneentsorgung
  • innere Kühlmittelzuführung Form A (IKZ)
  • Messtaster für Werkstück/Werkzeug

Additional information

Technologie

Fräsen

Maschinenart

Horizontale Bearbeitung

Steuerung

Fanuc

Palettengrösse

1000 mm

Verfahrweg X-Achse

1101 bis 1600 mm

Anfrage

Titel