Campro CNV-1300

Die CNV – Serie von Campro besticht durch ein interessantes Preisleistungsverhältnis.

Diese klassische CNC-Bearbeitungscenter ausgestattet mit einem Kreuztischaufbau, verfügt in X & Y Achse über Linearrollenführungen sowie in der Z-Achse über eine Flachführung. Die Frässpindel ist Standardmässig mit einem Riemenantrieb ausgerüstet. Optional sind Frässpindeln mit Direktantrieb oder Getriebe verfügbar.

Die CNV – Serie beginnt aber einer Grösse X-Verfahrweg 550 – 1300 mm.

Als Steuerung kann Fanuc, Heidenhain oder Mitsubishi gewählt werden.

Zusätzliche Informationen

Technologie

Fräsen

Maschinenart

Vertikale Bearbeitung

Steuerung

Fanuc, Heidenhain, Mitsubishi, Siemens

Verfahrweg X-Achse

651 bis 1100 mm

Anfrage

Titel